Debütantenball

Lit-Zentrum-Goe-Logo-Web-Hochkant

Bei dem Wort Debütantenball werden die meisten im Moment wohl an den Fußball denken müssen – im Literarischen Zentrum in Göttingen findet jedoch keine Ballsportveranstaltung statt, sondern eine Lesung von drei hochinteressanten und spannenden Debütautoren. Roman Ehrlich, Jan Skudlarek und David Finck werden am morgigen Abend ihre Debütwerke vorstellen.

Ich bin gespannt und werde darüber berichten, ob mich die Debütanten überzeugen können … 🙂

Collage Debütantenball

Roman Ehrlich, Das kalte JahrDavid Finck, Das VersteckJan Skudlarek, Elektrosmog

10 Comments

  • Reply
    Lara
    June 18, 2014 at 6:14 pm

    “Das Versteck” klingt vielversprechend, da bin ich gespannt auf deine eventuelle Bewertung 🙂
    Lg Lara

    • Reply
      buzzaldrinsblog
      June 19, 2014 at 3:03 pm

      Ich habe den Roman schon hier und ich hoffe, dass die heutige Lesung mich so neugierig machen wird, dass ich ihn auch bald lesen werde! 🙂

  • Reply
    madameflamusse
    June 18, 2014 at 7:05 pm

    Das kann ja spannend werden. Schöne Idee. Bei uns tanzt man auf Debütanntinnendingens..oder so…naja wir sind eh die Ballstadt Ostdeutschlands hier, und ich war noch nie auf einem Ball, muß ich echt mal nachholen. Bei uns liest heute der neue Stadtschreiber. Aber ich hab/hatte leider zuviel zu tun um hinzugehen…ich hoffe er tritt nochmal woanders auf.

    • Reply
      buzzaldrinsblog
      June 19, 2014 at 3:02 pm

      Wer ist denn der neue Stadtschreiber? 🙂

      • Reply
        jancak
        June 19, 2014 at 5:59 pm

        Das interessiert mich auch

      • Reply
        madameflamusse
        June 24, 2014 at 1:57 pm

        mmmh, leider hab ich es nicht so mit Namen und finde den grade nicht mehr…merkwürdig merkwürdig…also auch nicht mit Google. Dafür habe ich eine VA Reihe entdeckt: Literaturforum – mal schaun ob ich das Freitag Abend schaffe dort hinzukommen.

  • Reply
    jancak
    June 19, 2014 at 6:25 am

    Das “Kalte Jahr” wurde ja schon gelesen oder irre ich mich da und das ist auch das einzige Buch und Autor, das und den ich kenne, also spannend, spannend, mehr davon zu erfahren.
    Bei uns ins Wien wurde gestern im Literaturhaus übrigens auch ein Autor und ein Buch vorgestellt, von dem ich bisher keine Ahnung hatte “Michael Ziegelwangers “Der aufblasbare Kaiser”, der übrigens in St. Pölten geboren wurde, aber in Wien und in Frankfurt lebt und dann wurde diskutiert, warum es in Wien keine “Deutsche Gemeinde” gibt, also zu den Lesungen, wenn deutsche Autoren lesen, kein besonders deutsches Publikum kommt, während bei den Russen oder Spanier, die ganzen Exilrussen etc erscheinen, was ich für eine spannende Frage halte, weil die Deutschen ja die österreichische Ausländerstatistik anführen, aber wahrscheinlich denke die, sie müssen nicht extra zu Literaturveranstaltungen gehen, weil sie ohnehin den ganzen Tag Deutsch hören, während das bei den Spaniern, Holländern und Russen anders ist.

    • Reply
      buzzaldrinsblog
      June 19, 2014 at 2:59 pm

      Liebe Eva,

      genau, das habe ich im letzten Jahr gelesen und die Besprechung auch hier im Beitrag verlinkt. Jan Skudlarek habe ich bereits in Hildesheim gesehen, nur David Finck kenne ich bisher noch nicht – auch wenn ich seinen Roman bereits besitze.
      “Der aufblasbare Kaiser” stand auf meiner Wunschliste für den Frühling, bisher habe ich es mir aber noch nicht gekauft – ich habe auf den Blogs, die ich besuche, auch noch keine Anmerkungen oder Besprechungen zu dem Roman gelesen, deshalb freue ich mich nun über deine Eindrücke.

      Liebe Grüße
      Mara

  • Reply
    dasgrauesofa
    June 19, 2014 at 8:08 am

    Liebe Mara,
    hast Du ein Glück, dass genau vor Deiner Haustür der Debütantenball stattfindet! Ich bin schon ganz neugierig, was Du uns berichten wirst, besonders über das Debüt des Herrn Finck.
    Viele Grüße, Claudia

    • Reply
      buzzaldrinsblog
      June 19, 2014 at 2:55 pm

      Auf David Finck bin auch ich schon gespannt – seinen Roman besitze ich schon, wie so vieles andere, ist aber auch er noch ungelesen (es ist zum Haareraufen manchmal). 😉 Ich werde auf jeden Fall über meine Eindrücke berichten.

      Liebe Grüße
      Mara

    Leave a Reply to madameflamusse Cancel reply

    %d bloggers like this: